Startseite Immobilienberatung Investments Medien & Dienste Immobiliennews Kontakt
© 2010 Copyright Martin Kühn
Mit Immobilieninvestitionen von der Inflation profitieren 1/2 Mio. Euro in 120 Monaten: Wie Sie mit Immobilien ein Vermögen aufbauen
Ist in Immobilien investiertes Kapital vor den Folgen der Inflation geschützt? Die Autoren antworten darauf mit  einem eindeutigen Ja und rechnen dies an Beispielen auch ausführlich vor. Trotzdem bleibt die Antwort eine  Glaubensfrage. So bleibt von den Verfassern unberücksichtigt, dass selbstverständlich auch Immobilienwerte  sinken können. Diese Wertminderungen können vielfältige Ursachen haben, doch gehört die Inflation nicht  dazu. Insofern stimmt das Fazit der Autoren, dass der Immobilieninvestor nicht nur durch die Geldentwertung  gewinnt, aber zumindest an ihr profitiert.  Der Artikel wurde in der Zeitschrift Immobilien & Finanzierung veröffentlicht und kann hier als PDF herunter-  geladen werden.
Deutsch l English
Wie kann man schnell und sicher Vermögen aufbauen? Sind die klassischen Methoden der privaten  Vermögensbildung überhaupt noch rentabel? Was verbirgt sich hinter der Finanz- und Bankenkrise und was  sind die Auswirkungen für uns alle? Wenn Sie Antworten auf diese Fragen haben möchten, dann ist dieser  Ratgeber genau der richtige Leitfaden für Sie. Verschaffen Sie sich exaktes Wissen, wie Sie sich mit  Immobilien Ihr Vermögen sicher aufbauen können. Martin Kühn vermittelt leicht verständlich und transparent  neue Wege, des sicheren Vermögensaufbaus für jedermann. Schaffen Sie sich eine neue, völlig andere  Perspektive der Vermögensbildung – auch, aber nicht nur, zur Altersvorsorge. Ein Ratgeber der Extraklasse –  brandaktuell! Das Buch ist ab sofort über das Kontaktformular dieser Webseite oder über Amazon unter der ISBN Nummer  978-3939935452 bestellbar.
Immobilieninvestitionen in den Medien Eigentuemerberatung.de
Fachmedien zum Thema: Immobilieninvestitionen
Innovative Dienste / Technische Neuerungen in der Branche
Die meisten Probleme in einem Gebäude werden durch Feuchtigkeit verursacht. Schimmelpilz und Algen,  Korrosion, Fäulnis, schlechte Wärmedämmung sind Probleme, die nicht nur dem Gebäude schaden. Sie  beeinflussen auch das Raumklima und sind zumeist auch gesundheitsschädlich. KEFA-Produkte sind mikroporöse Beschichtungsmaterialien, die aus vier verschiedenen Patenten entwickelt  worden sind. Durch Veränderungen der Mikroporenstruktur bekommen die Produkte spezielle Eigenschaften.  Unsere Produkte werden eingesetzt für den Kondensschutz, Schimmelschutz, Korrosionsschutz,  Schalldämmung und Wärmedämmung. Die Entwicklung erfolgt im eigenen Labor in Zusammenarbeit mit  führenden Forschungsinstituten in der ganzen Welt.  Nähere Produktinformationen finden Sie hier.  Profitieren Sie von unseren attraktiven Sonderkonditionen für die innovativen KEFA Produkte und kontaktieren  uns diesbezüglich einfach über unser Kontaktformular.
Innovative Prophylaxe - Erfolgreich Schimmelpilze verhindern
Feuchtigkeit im Mauerwerk - Effektives System zur nachhaltigen Bauwerksabdichtung
Aufsteigende Feuchtigkeit (auch kapillare Mauerfeuchtigkeit, Kapillarfeuchte oder aufsteigende  Bodenfeuchtigkeit genannt) wird von der Feuchtigkeit des Bodens verursacht, die in die Mauern eines  Gebäudes aufsteigt. Die Feuchtigkeit kann innerhalb der Mauern emporsteigen, weil die meisten  Baumaterialien winzige Poren enthalten. Diese Poren „saugen“ Wasser aus dem Boden, weshalb die  Feuchtigkeit dann in der gleichen Weise aufsteigt wie das Öl im Docht einer Kerze.  Dryzone von Wagener ist eine spezielle Creme zur Abdichtung dieser aufsteigenden Feuchtigkeit, die entlang  der Mörtelfuge in regelmäßigen Abständen durch Injektion in zuvor angebrachte Bohrlöcher eingebracht wird.  Dryzone verbreitet sich dann im Mauerwerk, wo es zu einer dauerhaften, wasserabweisenden  Horizontalsperre wird. Dadurch kann die Feuchtigkeit nicht mehr im Mauerwerk aufsteigen.  Nähere Produktinformationen finden Sie hier.  Profitieren Sie von unseren attraktiven Sonderkonditionen für das effektive Dryzone System. Kontaktieren Sie  uns diesbezüglich einfach über unser Kontaktformular.
Medien & Dienste